Wellness verschenken

Die eigene Frau zu beschenken ist nicht immer leicht. Schmuck geht natürlich immer, jedoch ist das natürlich auch nicht jedes Weihnachten als Geschenk möglich. Ein wunderbares Geschenk für gestresste Frauen ist ein Wellnesstag. Egal ob Studentin, Mutter oder Karrierefrau – auf ein bisschen Wellness hat so ziemlich jede Frau Lust. Ein Geschenkgutschein für die Kosmetikerin zu einer Schönheitsbehandlung ist also sicherlich eine gute Idee. Was für Angebote hat so eine Kosmetikerin?

Fußmassage und Pediküre
Fußpflege: Während wir unseren Händen oft viel Aufmerksamkeit schenken und sie oft cremen, behandeln wir unsere Füße besonders im Winter oft stiefmütterlich. In dicken Socken und Stiefeln sehen wir sie logischerweise nicht immer und vergessen sie dabei oft. Eigentlich sehr schade, schließlich tragen uns unsere Füße tagtäglich durch die Welt – oftmals auch noch in Absatzschuhen! – und haben deswegen durchaus ein bisschen Aufmerksamkeit verdient. Verschenken Sie also doch zu Weihnachten einmal einen Fußpflege Gutschein. Bei diesem bekommen die Füße zu erst einmal ein wohltuendes Fußbad. Danach werden die Fußnägel gefeilt und gekürzt. Auch Hornhaut kann auf Wunsch entfernt werden. Zum Abschluss wird die Fußpflegebehandlung von einer entspannenden Fußmassage gekrönt.

Massagen für Frauen
Wer seiner Liebsten gerne am ganzen Körper etwas Gutes tun möchte, der kann einen kompletten Massagegutschein verschenken. Bei www.rosi-troll.de gibt es beispielsweise spezielle Massagen nur für Damen.

Angeboten wird beispielsweise die Marmavitalpunktmassage. Bei dieser werden die 17 Marma-Massage-Punkt stimuliert. Sie wird energetisierend und lösend, denn der Energiefluss im Körper wird durch sie reguliert. Auch emotionale Verspannung können durch die Massage gelöst werden, so dass unter Garantie eine Entspannung eintritt.

Bei Ayurvedischen Massage wird der Körper mit warmen Sesamöl eingerieben. Die Massage dient ebenfalls der Harmonisierung der Köperenergien, denn durch das warme Öl werden das Gewebe der Haut sowie die Muskeln und Sehnen erwärmt, was zu einer Tiefenentspannung verhilft. Auch der Schlaf wird durch solch eine Behandlung verbessert.


One Comment

  • Alessa

    Tolle Tipps! Von Freundinnen hab ich auch schon gehört, dass eine ayurvedische Massage wirklich tiefenentspannend und wunderbar sein soll… Vielleicht bekomme ich ja auch bald mal einen Gutschein geschenkt, das wäre toll ;)
    Liebe Grüße von Alessa

 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>