Überstrapazierte Finger zu Schulanfang

Vor allem zu Schulfang kennt man das oft von seinen Kindern: Sie klagen über Schmerzen in den Fingern und das ist natürlich für den Schulalltag und das Lernen keineswegs förderlich, deshalb sollte man dagegen etwas tun. Der Grund warum diese Schmerzen in den Fingern immer am Anfang des Schuljahres auftreten liegt auf der Hand: Die Finger sind nicht mehr an diese tägliche Beanspruchung – also die tägliche Schreibbewegung gewöhnt – und so kommen die Finger im Herbst mit dieser Belastung nicht klar. Mit der Zeit vergehen diese Schmerzen wieder aber man kann sie durch einfache Massagen lindern und den Kindern somit den Schulalltag erleichtern und verschönern.

Eine Freundin von mir hat sich dazu einen speziellen Fingerring angeschafft, der für eine Fingermassage bestens geeignet ist. Diese Massage kann jede Mutter selbst durchführen, denn sie ist sehr einfach. Ma rollt mit dem Ring zirka 5 – 10 Minuten über die Finger, aber nur so fest, dass keine Schmerzen auftreten. Dies wiederholt man einige Tage lang und das Kind wird sicher weniger über die Schmerzen klagen.


 




XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>